Traditionelles Jiu-Jitsu

Jiu-Jitsu ist eine der ältesten Kampf- und Verteidigungssportarten und hat ihren Ursprung in Japan. Dennoch zählt das Jiu-Jitsu durch ständige Weiterentwicklungen zu den modernsten und angesag-testen Selbstverteidigungsdisziplinen, auch bei uns in Deutschland.

» mehr

Yujin-Ryu-Karate

Karate ist eine alte japanische Kampfkunst mit langer Tradition. Schlag-, Stoß-, Tritt- und Blocktechniken sind die vorherrschenden Elemente, die es durch Fleiß, Disziplin und Konzentration zu vervollkommnen gilt.

» mehr

European Cross-Fighting

ECF ist eine Disziplin, die Einflüsse aus dem Jiu-Jitsu, Boxen, Panantukan, Kobudo, Anti-Terrorkampf und einigem mehr zu einer effektiven Selbstverteidigung vereint. Es werden Konzepte zur Verteidigung in der Nah- und Ferndistanz sowie am Boden an die Hand gegeben, die neben dem Gefühl der Sicherheit auch sportliche Trainingsaspekte nicht zu kurz kommen lassen.

» mehr

Brazilian Jiu-Jitsu

Brazilian Jiu-Jitsu, kurz BJJ, ist ein brasilanischer Wettkampfsport. In der Regel startet der Kampf im Stand, wobei nach einem Wurf oder Takedown der Kampf am Boden fortgesetzt wird. Beim BJJ kommen vorallem Hebel-, Würge- und Wurftechniken zum Einsatz. Tritte und Schläge hingegen sind verboten. Kämpferisch ähnelt sich Brazilian Jiu-Jitsu mit anderen Kampfsportarten wie Judo oder Ringen.

» mehr

Die Budo-Vorschule

Die Budo-Vorschule ist ein Konzept zum Heranführen der Kinder bis 6 Jahre an das spätere Jiu-Jitsu-Training. Dabei werden die Schwerpunkte auf Konzentration, Selbstbehauptung und Sozialverhalten gelegt, aber auch Grundlagen der Fallschule sowie erste kindgerechte Selbstverteidigungstechniken vermittelt.

» mehr

Selbstverteidigung für Frauen

Selbstverteidigung für Frauen wird bei uns als 8-stündiger Kurs angeboten, der Grundlagen vermitteln möchte und Tipps und Tricks an die Hand gibt, die in „brenzligen“ Situationen hilfreich sind. Dabei geht es sowohl um Prävention und Wahrnehmungsschulung als auch um direkte Verteidigungstechniken und das Trainieren unter Stress. Es soll ein gesundes Gefühl der Selbstsicherheit aufgebaut werden.

» mehr